QUICK-SHOTS: „Früh übt sich…“

Foto: schlagschuss/Büttner

Zum Playport-Familientag der Dresdner Eislöwen am vergangenen Sonntag hatte Stadionsprecher Marcus Schmidt tatkräftige Unterstützung: Der 10-Jährige Lukas, Spieler in der U11 und auch schon U13 Mannschaft der Eislöwen Juniors, nahm schon zum zweiten Mal seinen Platz hinter dem Mikrofon ein und bewies, dass er nicht nur mit Puck und Schläger gut umgehen kann. Das Publikum hatte er schnell hinter sich. Gut gemacht, Lukas!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.