NACHGECHECKT: DEL2 Hauptrunde 2016/17

6. März 2017

  | Autor: Dirk Hausmann |     Nach 52 Spieltagen endete am Sonntag die Hauptrunde der DEL2-Saison 2016/17. Anders als in der DEL ist für kein Team bereits die Sommerpause angebrochen. Während die oberen zehn Teams um die Meisterschaft kämpfen, müssen die unteren vier Teams in den Playdowns um den Klassenerhalt kämpfen.

Read More >>

NACHGECHECKT: Eislöwen Juniors Gameday

22. Februar 2017

Nahezu jeder Club plant an fast jedem Spieltag eine Aktion, um seinen Nachwuchs zu präsentieren. Die Dresdner Eislöwen hatten sich am vergangenen Sonntag zur Partie gegen die Bayreuth Tigers etwas besonderes einfallen lassen.

Read More >>

NACHGECHECKT: Heilbronner Falken – Unzufriedenheit im Unterland

5. Dezember 2016

  | Autor: Dirk Hausmann |     Am Freitagabend unterlagen die Heilbronner Falken dem ESV Kaufbeuren mit 1:2. Am Sonntag folgte eine 1:3-Niederlage bei den Bietigheim Steelers. Nicht mit dabei war der Falken-Fanclub Inferno Heilbronn. Am Samstag teilten dieser mit, dass man den Support für die Falken sofort und komplett einstelle. Die bereits gekauften Eintrittskarten wurden kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Read More >>

DURCHGECHECKT: Ralf Bader (SC Riessersee)

3. November 2016

  | Dirk Hausmann | Seit 2004 ist der gebürtige Pfälzer Ralph Bader als Geschäftsführer beim SC Riessersee in Garmisch-Partenkirchen in vorderster Front aktiv. Seit dem Wiederaufstieg im Jahr 2011 konnte sich der SC Riessersee in der zweithöchsten Spielklasse behaupten und ist seit deren Beginn Bestandteil der DEL2.

Read More >>

NACHGECHECKT: „Pink in the Rink“

2. November 2016

  | Autor: Kathrin Wolf | Was in Nordamerika schon lange zur Tradition geworden ist, setzt sich nun auch in Deutschland durch: Der Oktober steht zunehmend im Zeichen von „Pink in the Rink“, um durch verschiedene Aktionen auf den Kampf gegen den Krebs aufmerksam zu machen. Die Spieler aus Berlin, Köln, Bad Tölz, Dresden und Hannover traten in pinkfarbenen Trikots an, um ein Zeichen zu setzen.

Read More >>

NACHGECHECKT: Löwen Frankfurt vs. EC Bad Nauheim

19. Oktober 2016

Mannix Wolf hat sich am vergangenen Freitag das Hessenderby zwischen den Löwen Frankfurt und dem EC Bad Nauheim angeschaut. Vor 25 Jahren stand er selber für die Frankfurter auf dem Eis und erzielte in zweieinhalb Jahren starke 285 Scorerpunkt. Grund genug für die Verantwortlichen, ihn zu „25 Jahre, 25 Helden“ einzuladen.

Read More >>